Datenschutz- und Telemediendatenschutzrechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Nach dem Telemediengesetz haben Sie außerdem das Recht, eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Internet-Nutzungsdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen sowie eventuell zu Ihrer Person oder zu einem Pseudonym gespeicherte Internet-Nutzungsdaten jederzeit einzusehen. Bei Fragen hierzu oder anderen Anliegen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an uns.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Wenn wir persönliche Daten von Ihrem Besuch erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten und nutzen dürfen. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften zum Datenschutz sowohl von uns als auch ggf. von externen Dienstleistern beachtet und eingehalten werden.
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im allgemeinen und soweit gesetzlich zulässig, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

Zu Verbesserung unseres Online-Angebots setzen wir Google Analytics ein. Wichtige Informationen zu Google Analytics finden Sie weiter unten.

Zweckgebundene Verwendung

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre notwendige Einwilligung, sofern keine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht. Wir erheben und verwenden mit Ausnahme der oben genannten Fälle nur dann Daten für eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe entscheiden oder ausdrücklich Ihr Einverständnis erklären.

Die folgenden unterschiedlichen Zweckbestimmungen möchten wir Ihnen näher erläutern:

Kontakt- und Registrierungsformulare

Die von Ihnen im Kontaktformular oder im Registrierungsformular angegebenen Daten werden von uns gespeichert. Diese Daten geben uns die Möglichkeit mit Ihnen in Kontakt zu treten. Wenn Ihrerseits kein weiterer Kontakt gewünscht wird, genügt eine Mitteilung, um die Daten zu sperren und gegebenenfalls zu löschen.

Newsletter und E-Mail

Diese Seite nutzt zur Bereitstellung eines Newsletters den Service Mailchimp von der The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, Georgia 30308. („Mailchimp“). Wir weisen darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters das Nutzerverhalten auswerten. Für diese Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons, auch Tracking-Pixel genannt. Dies sind Ein-Pixel-Bilddateien, die auf die Website des Newsletter-Anbieters verlinken und uns so ermöglichen, das Nutzerverhalten auszuwerten. Dies erfolgt durch die Zuordnung der Web-Beacons zur angegebenen E-Mail-Adresse, die zum Newsletter angemeldet wurde und mit einer eigenen ID verknüpft wird.

Wenn Sie ihre E-Mail-Adresse in den Verteiler eintragen, dann wird diese E-Mail-Adresse von MailChimp für den Zweck gespeichert, dem Inhaber der E-Mail-Adresse eine E-Mail zuzusenden, in der dieser die Mitgliedschaft in der E-Mail-Liste bestätigen kann („Double-Opt-In“). Wenn die E-Mail-Adresse bestätigt wurde, wird sie dauerhaft bei Mailchimp gespeichert, bis das Abonnement widerrufen oder durch uns gelöscht wird. Zum Nachweis der Eintragung und zur Absicherung gegen einen etwaigen Vorwurf unverlangt zugesendeter E-Mail, wird von Mailchimp das Datum der Eintragung in die Liste sowie die IP-Adresse gespeichert, unter der die Eintragung erfolgt ist. Auf die Tatsache der Speicherung der IP-Adresse haben wir keinen Einfluss und wir weisen ausdrücklich auf die Speicherung der IP-Adresse hin. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der IP-Adresse findet nicht statt.

Weiterhin werden folgende Daten bei Mailchimp gespeichert:

Datum des letzten Profilupdates

Geolokalisierung
Mailchimp ermittelt mit Hilfe eines „Geolocation Service Providers“ Informationen zur IP-Adresse (Geolokationsdaten und ggf. vorhandene Ortsinformationen). Diese Informationen werden auch genutzt, um die Zeitzone zu ermitteln, in der sich Abonnenten befinden, um die ggf. gewünschte zeitgleiche Aussendung von Newslettern zu bestimmten Uhrzeiten zu ermöglichen. Geolokalisierung erfolgt sowohl beim Abonnieren des Newsletters als auch beim Öffnen von Newslettern. Mailchimp informiert hier über Details. Auf die Geolokalisierung haben wir keinen Einfluss, die Funktion lässt sich bei Mailchimp derzeit nicht deaktivieren.

Sprachinformation
Sofern von Ihrem Browser an Mailchimp beim Abonnieren des Newsletters oder beim Aufrufen von Links ermittelbar, wird die von Ihnen eingestellte Sprache zu Ihrem Profil gespeichert. Auch diese Funktion lässt sich derzeit nicht deaktivieren.

Die so erhobenen Informationen speichert der Newsletter-Anbieter auf seinem Server in den USA. Sie können diesem Tracking jederzeit widersprechen, indem Sie den gesonderten Abmeldelink, der in jeder E-Mail bereitgestellt wird, anklicken oder uns informieren. Ein solches Tracking ist auch dann nicht möglich, wenn Sie in Ihrem E-Mail-Programm die Anzeige von Bildern standardmäßig deaktiviert haben. In diesem Fall wird Ihnen der Newsletter jedoch nicht vollständig angezeigt und Sie können eventuell nicht alle Funktionen nutzen. Wenn Sie die Bilder manuell anzeigen lassen, erfolgt das oben genannte Tracking.

Ebenso werden die Trackingdaten erfasst und übermittelt, wenn Sie Newsletterinhalte in der Browseransicht oder den Neswletter-Archiven lesen.

Mailchimp ist nach dem EU-US Privacy Shield Framework zertifiziert. Die Datenschutzhinweise von Mailchimp finden sich hier.

Werbung

Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogene Daten an Personen oder Stellen außerhalb der Unternehmens. Für die unternehmensinterne Nutzung von personenbezogenen Daten zu Werbezwecken beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutz- und Wettbewerbsrechts. Sie können der unternehmensinternen Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular hierfür.

Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unserer Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Selbstschutz-Möglichkeiten und Anonymität

Welche Informationen Sie uns während Ihres Besuchs anvertrauen möchten, bleibt Ihnen überlassen.

Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an uns.

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Alle unserer Mitarbeiter und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Dritten sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.

Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.
Dabei werden keinerlei persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll–Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.
Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie das im einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Durch folgende Maßnahmen können Sie jederzeit von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).
Die Webanalyse bleibt solange deaktiviert, wie das Add-On von Google nicht seinerseits deaktiviert bzw. gelöscht wird. Daher löschen Sie bitte das Add-On nicht, solange die Webanalyse nicht gewollt ist. Das Add-On ist pro Browser und Rechner gesetzt. Falls Sie diese Website also mit unterschiedlichen Browsern aufrufen, müssen Sie das Add-On gesondert hinzufügen.
Weitere Informationen zur Google Inc. und Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information

Google Analytics Werbefunktion

Diese Website nutzt die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen. Um interessenbezogene Onlinewerbung zu generieren, verwendet diese Website Remarketing mit Google Analytics. Es ist möglich, dass Anzeigen von AGOM auf Websites durch Drittanbieter, einschließlich Google, geschaltet werden. Wir und Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden dann Erstanbieter-Cookies (z.B. Google Analytics Cookies) in Kombination mit Drittanbieter-Cookies (z.B. DoubleClick-Cookies), um auf der Grundlage früherer Besuche eines Nutzers auf unserer Website Anzeigen auszurichten, zu optimieren und zu schalten. Wir nutzen Berichte von Google Analytics zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen. Wir verwenden die von interessenbezogener Werbung von Google erlangten Daten und Besucherdaten von Drittanbietern (z.B. Alter, Geschlecht, Interessen) in Google Analytics zu Marketingzwecken und zur stetigen Verbesserung unseres Angebots. Sie können das Setzen der DoubleClick-Cookies unterbinden, wenn Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website verhindert: https://www.google.com/settings/u/0/ads/plugin?hl=de

Nutzung von Gravatar für die Kommentar-Bilder

Diese Seite verwendet für die Anzeige von Benutzerbildern bei Kommentaren den externen Avatar-Dienst Gravatar („Gravatar“), welcher von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA („Automattic“) betrieben wird. Die beim Kommentieren angegebene Mailadresse wird dabei verschlüsselt an Gravatar übertragen. Falls mit dieser Mailadresse ein Benutzerbild bei Gravatar verknüpft ist, wird es beim zugehörigen Kommentar angezeigt.

Durch die Anzeige der Bilder wird Gravatar ihre IP-Adresse übermittelt. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Gravatar finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Gravatar. Wenn Sie nicht möchten, dass ein mit Ihrer Mailadresse bei Gravatar verknüpftes Benutzerbild in den Kommentaren erscheint, verwenden Sie zum Kommentieren bitte eine Mailadresse, die nicht bei Gravatar hinterlegt ist.