koksdigital-agom-stand

koks.digital 2017 – Unser persönliches Recap der Konferenz für Digitales Marketing

tl;dr? Hier die Kurzfassung, für alle, die grad keine Zeit zum ausführlichen Lesen haben

Die koks.digital in Bochum hat mit ihrer zweiten Ausgabe als digitale Marketingkonferenz im Ruhrgebiet definitiv noch einmal einen draufgelegt. Es gab 17 Digitale Expertinnen und Experten auf 2 Bühnen im Riff und in der Rotunde, in unmittelbarer Nähe des Bochumer Bermuda3ecks. Die zwei Slots waren ansprechend befüllt mit Vorträgen zu Themen wie Digitaler Vertrieb, SEO, YouTube Marketing, E-Commerce, Content Marketing, Facebook Ads oder Datenanalyse – erfrischend waren zudem Neuerungen wie der Start-up-Pitch.

Die über 300 Besucher hielten den Doppelstandort gut gefüllt und die Resonanz war durchweg positiv. Auch wir waren als Sponsor wieder „auf Koks“ mit Stand in der Rotunde und Axel als Speaker im Riff. Die koks.digital hat uns allen sehr gut gefallen (aus diversen Gründen, siehe Langversion des Artikels – es lohnt sich) und unser Fazit ist auch dieses Mal eindeutig: Wiederholen bitte!

Weiterlesen

Soziale Empfehlungen – Google folgt Facebook

Social Signals helfen Google bei personalisierter Werbung

Nachdem Facebook bereits seit einiger Zeit Produkte, Dienstleistungen und Seiten bewirbt, indem es diese quasi als Empfehlungen von Usern verkauft, die diese ebenfalls „geliked“ haben, geht Google nun ebenfalls diesen Weg. An Social Content fehlt es auch Google nicht – man denke nur an die massenhaften Social Signals der hauseigenen Dienste Google+, YouTube und GoogleMaps (Bewertungen). Dieser ist natürlich nicht nur für Nutzer, sondern auch für Werbekunden von Interesse. Da Google die Terms of Service geändert hat, ist es dem Konzern nun möglich, diese personenbezogenen Daten optimal für das Bewerben von Produkten zu nutzen.
Weiterlesen