Beiträge

Verschlüsselung

100% „not provided“ – Umbruch der SEO-Branche?

Was passiert da gerade?

Jedem, der mit SEO zu tun hat und Google Analytics verwendet, dürfte es in den letzten Wochen aufgefallen sein: Die Angabe „not provided“ nimmt bei unbezahlten Keywords mehr und mehr zu. Was bedeutet das genau? Will man per Google Analytics herausfinden, über welche Suchbegriffe die User auf die beobachtete Seite kommen, ist dies inzwischen weniger gut möglich als früher, da die Keywords immer häufiger nicht angegeben werden bzw. verschlüsselt. Diese Angaben sind für die SEOs dieser Welt natürlich keine nützliche Information mehr, denn zu wissen, dass über ein spezielles Keyword 13 Prozent auf die Seite gekommen sind, aber dieses Keyword nicht zu kennen, ist wenig hilfreich. Da die Anzahl der Keywords, die „not provided“ sind, in letzter Zeit mehr und mehr steigt, stellen sich viele SEOs die Frage, wie es weitergeht, wenn tatsächlich 100% des Traffics „not provided“ sein wird. Ist das etwa das Ende der Branche oder zumindest ein großer Umbruch? Vermutlich höchstens Letzteres.
Weiterlesen